Caught in the Act

Celebration of LOVE 2017

10. Nov

Caught in the Act
Caught in the Act   Celebration of LOVE 2017

Caught in the Act kommt 2017 nach Berlin, um mit Euch die Liebe und Freiheit zu feiern.



Die englisch-niederländische Boygroup ist 1992 gegründet worden. In Deutschland wurden sie 1994 bekannt - durch Gastauftritte in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".


Die Mädchenzimmer hingen voll mit BRAVO-Postern und die Security hatte bei Konzerten und Autogrammstunden alle Hände voll zu tun.


Selbst nach so vielen Jahren stehen die Frauen bei den Konzerten von Caught in the Act Schlange und hoffen darauf ihren damaligen Stars wieder ganz nah zu sein.


Hier möchten Eloy de Jong, Lee Baxter & Bastiaan Ragas auch dieses Jahr wieder anknüpfen. Bei den Konzerten in Berlin und Bochum werden die Jungs von Caught in the Act mit all ihren Hits und Special Guests kommen, um mit euch zu tanzen, zu singen und zu feiern.


Gewünscht, aber kein Pflicht, ist bei den Shows der Dresscode: ‘Glitter and Over The Top’


Party ist zu 100% garantiert!

 

 

Foto: © Veranstalter

 

 

 

 

HINWEIS ZUR EINLASSKONTROLLE

 

Liebe Besucher,
bitte vermeiden Sie das Mitbringen größerer Gepäckstücke - lediglich Taschen bis zu einer Größe im DIN A4-Format (20cm x 30cm) dürfen nach händischer Kontrolle mit zur Veranstaltung genommen werden. Das Einbringen von Rucksäcken jeglicher Größe ist aufgrund der zeitintensiveren Kontrollen grundsätzlich nicht gestattet. Darüber hinaus ist das Mitführen von Notebooks, Tablets, professionellem Kamera-Equipment, GoPros oder ähnlichen technischen Geräten, wie gewohnt, nicht erlaubt. Gegen eine Gebühr in Höhe von 2,00 € pro Stück kann eine sehr begrenzte Anzahl an Gegenständen auf dem Gelände des Tempodrom aufbewahrt werden.

drucken
 
Tag
Freitag
Beginn
21:00 Uhr
Einlass
20:00 Uhr
Preis
52,00 - 62,00 €
Location
Tempodrom | Große Arena
«  Zurück


Tempodrom, Möckernstraße 10, 10963, Berlin, Berlin